FAQ - Fragen und Antworten

Im kostenlosen Account hast du die Möglichkeit 10 Varianten von beliebig vielen Seiten zu erstellen. Benötigst du mehr Varianten, kannst du entweder nicht mehr benötigte Varianten löschen oder deinen Account upgraden.

Nein, Varify.io® setzt automatisch auf jeder Variante ein Canonical-Tag ein, falls noch keines vorhanden ist. Dadurch weist jede erzeugte Variante die originale Landing Page als Ursprungsseite aus. Des Weiteren ist es möglich Varify.io® so zu integrieren, dass es keine Einbußen in der Performance der Website gibt.

Mit Varify kannst du aktuell folgende Änderungen/Optimierungen an deinen Websites durchführen:

  • Textänderungen
  • Stil- und Layoutänderungen (Schriftgröße, Farben, Styles, uvm.)
  • Elemente verstecken
  • Elemente komplett entfernen
  • Bilder neu einfügen oder bestehende Bilder ersetzen
  • Einfügen der dynamischen Keyword Insertion für Landing Pages
  • CSS Änderungen einfügen
  • JS Code direkt einfügen
  • HTML Code ändern
  • Notification-Widget verwenden

Im Prinzip kannst du alle statischen Elemente auf deinen Seiten ändern und optimieren. Teilweise kann es allerdings sein, dass Elemente dynamisch generiert werden, wie beispielsweise bei manchen Produktlisten. In diesem Fall stehen die Informationen nicht beim initialen Website-Aufruf zu Verfügung und können deshalb nicht geändert werden.

Varify.io® kostet im Self Service 99€ pro Monat. Auf app.varify.io/register findest du Angaben über die verschiedenen Preismodelle.

Varify.io® speichert keinerlei nutzerbezogene Daten und ist daher DSGVO konform.

Der Standort unserer Server ist in Deutschland. Damit die Landing Page Varianten auch superschnell ausgespielt werden können, nutzen wir zudem ein CDN (content delivery network).

Mit Varify.io® ist es möglich, eine unbegrenzte Anzahl von Varianten einer Landing Page oder Website zu erstellen. Ebenso gibt es bei Varify.io® kein Traffic Limit. Im Gegensatz zu Personalisierungs- oder A/B Testing Tools werden über Varify.io® Landing Page Varianten dauerhaft ausgespielt. Natürlich können die Varianten aber auch für das A/B Testing genutzt werden.